Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß

Rezept: Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß
Braten
Braten
5
36177
3
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1250 Gramm
Schweinenacken ausgelöst
500 Gramm
Zwiebeln frisch
Salz Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer, Majoran
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
117 (28)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
0,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß

ZUBEREITUNG
Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß

1
Backofen auf ca 200 Grad vorheizen, Schweinenacken gut würzen, Zwiebeln schälen in Streifen schneiden. Fleisch in einen Bräter legen mit etwas Wasser angießen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Den Braten ab und zu wenden und die Flüssikeit kontrollieren nach ca1 Std 15 Min die Zwiebeln um den Braten legen. Der Braten wird in ca 1 Std 40 Minuten fertig sein
2
Den Braten in Scheiben schneiden mit den Zwiebeln schichten. Dazu passen Bratkartoffeln und Krautsalat. Oder einfach nur in aufgeschnittene Brötchen füllen! hm lecker

KOMMENTARE
Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß

Benutzerbild von DanielaRa74
DanielaRa74
ab in die Favo-Liste und ***** für Dich obendrauf! VG Daniela
Benutzerbild von rosinenschneckele
rosinenschneckele
Mmmmh lecker, den kenn vom Spieß ;-))) 5 ***** und LG, Gabi
Benutzerbild von Didi65
Didi65
Ich liebe Spießbraten in fast allen Variationen. 5***** für Dich. LG Dieter
Benutzerbild von Jonny3
Jonny3
habe ich schon gegessen5*chen für Dich. K Jo
Benutzerbild von dussel
dussel
erster wo ist mein stück 5*****lg elke

Um das Rezept "Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.