Nusskuchen mit Schokostückchen

Rezept: Nusskuchen mit Schokostückchen
Knackig - mit ganzen Nüssen
Knackig - mit ganzen Nüssen
0
16
0
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
200 Gramm
Nüsse gemahlen
100 ganze
Nüsse
125 Gramm
Mehl
125 Gramm
Butter
150 Gramm
Zucker
4
Eiweiß geschlagen
4
Eigelb
4 EL
Milch
2 TL
Backpulver
1 Priese
Salz
1 Tafel
Schokolade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.08.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nusskuchen mit Schokostückchen

ZUBEREITUNG
Nusskuchen mit Schokostückchen

1
Weiche Butter Zucker, Salz und Eigelbe zu einer cremigen Masse schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach kurz und kräftig unterrühren. Gemahlene und ganze Nüsse (größere Nüsse mache ich etwas kleiner) und die grob gehackte Schokolade unterziehen. Milch hinzugeben. Zum Schluss Eischnee vorsichtig unterheben.
2
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft auf der mittleren Schiene ca. 50 – 70 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!
3
Der Teig eignet sich auch für Muffins. Hier verringert sich die Backzeit auf 20 Minuten. Tipp: Für eine schöne Nusskrone, die ganzen Nüsse nach 15 Minuten Backzeit auf die Muffins setzen, dann rutschen sie nicht nach unten.
4
Den Kuchen habe für meinen Mann zum Geburtstag gebacken, der ganz verrückt nach Nusskuchen ist -von ihm kommt auch die Idee mit den ganzen Nüssen. Mir persönlich schmeckt das in dieser knackigen Form sehr gut und auch die Kinder sind begeistert. Wem das nicht zusagt,der kann natürlich die ganzen Nüsse durch gemahlene ersetzen.

KOMMENTARE
Nusskuchen mit Schokostückchen

Um das Rezept "Nusskuchen mit Schokostückchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.