Hochzeitsgulasch

Rezept: Hochzeitsgulasch
Party-Rezept
Party-Rezept
00:50
17
271342
172
Zutaten für
15
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 Gramm
Rindfleisch
500 Gramm
Schweinefleisch
500 Gramm
Magerspeck
500 Gramm
Fleischwurst
500 Gramm
Zwiebel frisch
500 Gramm
Schweine Hackfleisch frisch gewürzt
1 Dose
Tomate rot Konserve
1 Glas
Tomatenpaprika
1 Dose
Pilze Konserve abgetropft
500 Gramm
Gewürzgurken Sauerkonserve
2 Päckchen
Sahne
2 Flaschen
Schaschlik-Grillsoße
Thymian
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
586 (140)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hochzeitsgulasch

ZUBEREITUNG
Hochzeitsgulasch

Alles würfeln und nacheinander in einem Bräter schichten. Mit etwas Thymian und Pfeffer würzen. Die Sahne mit der Schaschlik-Grillsoße verrühren und über die Zutaten gießen. Dann etwa 2 1/2 Stunden bei 190 Grad in den Backofen. Dazu schmecken Nudeln sehr gut. Das Gericht kann gut am Vortag vorbereitet werden.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von mbiele

KOMMENTARE
Hochzeitsgulasch

Benutzerbild von mbiele
mbiele
habe ich nachgekocht und ist mega lecker, allerdings habe ich das rindfleisch weg gelassen und etwas mehr vom schwein genommen.aber sonst kam es echt prima an und reichlich ist es auch gewesen. tolles rezept werde ich auch wieder kochen.
Benutzerbild von Martin1966DN
Martin1966DN
werde ich testen...sieht super aus und ist bestimmt sehr lecker!!!
Benutzerbild von federkiel
federkiel
Das ist doch mal ein Klasserezept für die nächste Silvesterparty. Natürlich auch für eine Gartenparty, falls das Wetter mal mitspielen würde. Toll gemacht. Eins drauf mit Mappe. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von mbiele
mbiele
sieht mega lecker aus, werde ich heute gleich probieren.von mir schon mal volle fünf sterne für dein rezept.freu mich schon drauf.lg Manu
Benutzerbild von ChinaRalf
ChinaRalf
Ein tolles Rezept. Sieht sehr lecker aus. LG Ralf

Um das Rezept "Hochzeitsgulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.